www.schuleundkultur.zh.ch

Ndiaye Ibrahima, Saarbrücken (D)

Themen: Toleranz, Respekt, Zusammenhalt, Hilfsbereitschaft.
Geboren 1963 in Senegal, lebt seit 1987 in Deutschland. Er studierte Germanistik, Romanistik und Anglistik in Dakar und Saarbrücken und ist als Kulturvermittler, Theaterpädagoge, Musiker und Tänzer tätig. Als freischaffender Künstler ist es ihm ein Anliegen, die afrikanische Kultur zu vermitteln und erlebbar zu machen. Dabei kann er verschiedenste künstlerische Mittel einsetzen: Musik, Tanz, Schauspiel, Literatur, kreatives Gestalten.

Für seine kulturschaffende Arbeit, die besonders im Austausch mit Kindern Aufmerksamkeit und Begeisterung für eine andere als die hiesige Kultur hervorzurufen versteht, erhielt er viele Auszeichnungen.

Besonderes
Mischung aus Lesung und afrikanischer Erzählkunst mit Gesang, Musik und Tanz. Interaktiv!

Leseprobe aus «Die Hyäne und die 7 Geisslein»
«Friede sei mit Ihnen, Großmutter. Ich bin wieder zurück und möchte gern mein Huhn abholen. Herzlichen Dank, dass, Sie so gut aufgepasst haben.» sprach die Hyäne.
Äußerst aufgeregt antwortete Kasumama mit zittriger Stimme: «Es tut mir sehr leid, aber ich muss dir leider sagen, dein Perlhuhn lebt nicht mehr. Meine Tochter kam zu Besuch und während ich nicht zu Hause war, hat sie es geschlachtet und gekocht.»
«Na toll!» entgegnete die Hyäne wutentbrannt. «Und ich soll Ihnen glauben? Nie im Leben. Dann verlange ich von Ihnen sofort eine Entschädigung. Ich werde ab jetzt jeden Tag vorbei kommen und mir eine Ziege holen.»
Wie gesagt, so getan. Jeden Tag kam die Hyäne vorbei und nahm ein Geißlein mit, bis sie fast alle weg waren und nur noch eine kleine Ziege übrig war.

Werke
- Die Hyäne und die 7 Geißlein - Märchen und Fabeln (erscheint Okt. 2019)
- Schwarze Weisheiten - afrikanische Sprichwörter (2019)
- Dikum Dakum - Der geheimnisvolle Zauberspruch. Bilderbuch (2011)
- Mini mini - Die Schlange ,die Füße haben wollte. Märchen und Fabeln(2013)
- Hakuna Matata - Liederbuch mit Liedern in Originalsprachen und Noten (2018)
- Tanz der Löwen-Liederbuch in Originalsprachen und Noten (2014)


ibrahima.de
Ndiaye Ibrahima, Saarbrücken (D)
Veranstaltungsort
Im Schulhaus
Zielpublikum
2. Kindergartenklasse, 1.–6. Primarklasse
Preis
300.–pro Lesung (max. 50 Personen)
Anmeldeschluss
Mi 31. Juli 2019
Daten
13.-17. Jan., 20.-24. Jan., 2.-7. Feb., 2.-6. März 2020