www.schuleundkultur.zh.ch

Miniaturen

Tanztheater für junges Publikum
Tanzcompany MAFALDA
Künstlerische Leitung: Teresa Rotemberg
Choreografie: Teresa Rotemberg in Zusammenarbeit mit den Tänzer*innen
Mitarbeit Recherche: Andrea Servera
TänzerInnen: Xenja Füger, (Zürich), Naomi Kamihigashi (Zürich), Lara Müller (Zürich, ZHdK), Valeria Polorena (Buenos Aires), Lucas Coria (Buenos Aires)
Video: Michelle Ettlin
Audiodesign und Komposition: Tanja Müller
Kostüm: Fausto Izzi
Dramaturgie: Petra Fischer
Konzept: Ralph Blase
Lichtdesign und technische Leitung: Adrian Grimozzi (ARG), Laurent Castella (CH)
Mithilfe Produktion: Patenklasse 5a, Primarschule Sihlweid, Zürich; Kinder von Villa 20 in Lugano «La esquina hace arte»
Grafik: L‘ALTRO Design, laltro.ch
Produktionsleitung: Nicole Friedman, tanztotal

Die Company MAFALDA traf sich mit Kindern in Argentinien und in der Schweiz. Gemeinsam sind sie grundlegenden Fragen zu ihrem Leben, ihrem Alltag, ihren Träumen und Sehnsüchten nachgegangen.

Wie viele Wirklichkeiten gibt es? Was ist das eigentlich – das Schicksal? In welcher Situation hast du jemanden sehr vermisst? Wann warst du jemand anderes?

Die reiche Phantasie der Kinder, ihre Geschichten und Zeichnungen wurden in Choreografien im Zusammenspiel mit Videoarbeiten umgesetzt.

Die Choreografin Teresa Rotemberg entwickelt mit den Tänzern/-innen eine Bewegungssprache, die das Innere der mit den Kindern erarbeiteten Erlebniswelten hervorholt und ihm Zeit und Raum gibt.
Die «Miniaturen» eröffnen als internationale Kooperation einen sensiblen Blick für einen globalen Kontext von Kinderwelten – phantastisch und lebensnah.

Workshop
Zwei Schulklassen sind eingeladen, nach der Vorstellung einen kurzen Workshop zu besuchen. Unter der Anleitung der Tänzer*innen haben die Kinder die Gelegenheit, sich spielerisch zum Thema zu bewegen. Die Kinder erkennen im Workshop Elemente aus der Vorstellung wieder. Es entsteht ein schöner Austausch mit den Künstler*innen.

Bezug Lehrplan 21
Lebensweisen und Lebensräume von Menschen erschliessen und vergleichen (NMG.7.4)
Tanzen (BS.3.C)


Tanzcompany MAFALDA
Tanzhaus Zürich
Miniaturen 6 Bilder
© Caroline Minjolle
Veranstaltungsort
Tanzhaus Zürich
Wasserwerkstrasse 129, 8037 Zürich
Zielpublikum
2.-5. Primarklasse
Dauer
Vorstellungsdauer ca. 50 Min. Im Anschluss 30 Min. Workshop (max. für 2 Klassen, freiwillig)
Preis
10.–pro Person
inkl. ZVV (Hin- und Rückfahrt) für kantonale Volksschulen

Hinweis für Stadtzürcher Volksschulen:
Ausschliesslich über Globalbudget zu finanzieren.
Anmeldeschluss
Do 10. Oktober 2019
Anmeldeschluss abgelaufen
Do 31. Oktober 2019, 10:00

Schulklassen der Volksschule Stadt Zürich können Vorstellungen kostenlos besuchen. Daten dieses Angebotes finden Sie über «Mein Intranet VSZ», Schulkultur-Anmeldeplattform. Buchbar ab dem 26. August 2019.