www.schuleundkultur.zh.ch

IMPRO!

Workshop zum Einstieg in die Kunst des Improvisationstheater / Theatersport

Der Kurs IMPRO! bietet einen kreativen, spannenden und humorvollen Zugang in die Welt des spontanen Theaters. Wie gelingt es ohne Text und festes Drehbuch eine Szene oder ein ganzes Theaterstück auf die Bühne zu bringen? Der Workshop beschäftigt sich genau mit dieser Frage und beinhaltet die Grundlagen des Impro-Theaters mit viel Raum für eigenes Erleben, Ausprobieren und Spielen.
Das Training dockt dabei an den Ressourcen der Schülerinnen und Schüler an und fördert mit spezifischen Übungen ein wohlwollendes und motivierendes Klima, das auf konstruktive Zusammenarbeit setzt. Die positive Grundhaltung des Impro-Theaters - wo Fehler erlaubt sind und man «Ja» zu seinen eigenen Ideen und zu denen seiner MitspielerInnen sagt - lässt der Kreativität freien Lauf. Gemeinsam erfindet die Klasse Geschichten und Szenen. Am Ende werden dabei auch einige ausgewählte Theatersportspiele auf der Bühne ausprobiert.
IMPRO! fördert Spontaneität, Spielfreude, Teamgeist und macht grossen Spass. Die dabei gelernten Tools lassen sich auch sehr gut auf den Sprach-, Projekt- und
Theaterunterricht transferieren.
Seit 2005 bietet das theater anundpfirsich Impro-Kurse an und betreibt mittlerweile das schweizweit grösste Weiterbildungsangebot im Bereich des Impro-Theaters.

Bezug Lehrplan 21
Gemeinschaft und Gesellschaft - Zusammenleben gestalten und sich engagieren (NMG.10.1)
Ich und die Gemeinschaft - Leben und Zusammenleben gestalten (RKE.5.6)


pfirsi.ch
Veranstaltungsort
Im Schulhaus
Zielpublikum
4.–6. Primarklasse, 1.–3. Sekundarklasse, Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Besonderes
1 Klasse pro Workshop
Leerer Raum und Stühle (Aula, Singsaal etc.)
Preis
250.–pauschal für 2 Lektionen
350.–pauschal für 4–5 Lektionen (Halbtags)
Daten
Daten nach Vereinbarung
Anmeldung
1. Datum vereinbaren
Niggi Hégelé
044 576 62 22


2. Anmeldeformular ausfüllen: