www.schuleundkultur.zh.ch

Tätärätätäää

Theater Sgaramusch – Drei Clowns verlassen das Paradies
Regie: Carol Blanc
Schauspiel: Nora Vonder Mühll & Stefan Colombo
Video/Spiel: Sarah Hugentobler
Musik: Simon Hari
Ausstattung: Renate Wünsch
Choreographie/Körpertraining: Karin Minger
Grafik/Flyer: Remo Keller
Produktionsleitung: Cornelia Wolf


Die Show beginnt. Los ihr Clowns, zeigt uns was!

Nur: Das ist gar nicht so einfach, wenn man sich nicht mal getraut, das Publikum zu begrüssen.
Oder sich in die Haare gerät und danach wieder Frieden machen muss.
Keine Zeit für Kindereien, es muss weitergehen!

Hinter dem Vorhang war es paradiesisch. Doch nun sind die Clowns auf der Bühne.
Die Anforderungen sind hoch. Können sie alles, was sie müssen? Und müssen sie wirklich
alles können, was sie sollen?

Drei Individuen begegnen den Vorstellungen und Ansprüchen der Gesellschaft. Wir sind dabei,
wie sie damit umgehen, mitmachen, rebellieren, oder einen eigenen Weg finden.
Vorhang auf, Bühne frei!

… Hallo?....... Clowns? ……. Los, raus mit euch! Tätärätätäää!

Bezug Lehrplan 21
Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren (NMG.11.1)
Lebensweisen und Lebensräume von Menschen erschliessen und vergleichen (NMG.7.1)


Theaterpädagogisches Begleitmaterial
Veranstaltungsort
Theater im GZ Buchegg
Bucheggstr. 93, 8057 Zürich
Zielpublikum
Kindergarten, 1.–2. Primarklasse
Sprache
Mundart
Dauer
ca. 45 Minuten
Preis
10.–pro Person
inkl. ZVV (Hin- und Rückfahrt) für kantonale Volksschulen

Schulklassen der Volksschule Stadt Zürich können Vorstellungen kostenlos besuchen. Daten dieses Angebotes finden Sie über «Mein Intranet VSZ», Schulkultur-Anmeldeplattform.
Anmeldeschluss
Do 12. September 2019
Anmeldung

Schulklassen der Volksschule Stadt Zürich können Vorstellungen kostenlos besuchen. Daten dieses Angebotes finden Sie über «Mein Intranet VSZ», Schulkultur-Anmeldeplattform. Buchbar ab dem 26. August 2019.