www.schuleundkultur.zh.ch

Zwei Tage beim Tonhalle-Orchester Zürich

Grosses Abschlusskonzert mit allen Kindern

Lerne das Tonhalle-Orchester Zürich kennen und werde selbst zum Künstler!

Die Kinder verbringen zwei Tage in der Tonhalle Maag und lernen die Musikerinnen und Musiker des Tonhalle-Orchesters Zürich kennen. Beim Abschlusskonzert am zweiten Tag singen sie altbekannte Lieder, begleitet vom Tonhalle-Orchester. Darauf bereiten sich die beteiligten Schülerinnen und Schüler intensiv vor. Sie besuchen einen Dirigierworkshop, einen Workshop zum Thema Bewegung und sie setzen sich intensiv mit den verschiedenen Instrumenten auseinander.
Gemeinsam mit TOZ-Musikern als Götti erforschen sie im Unterricht Brittens «The Young Person’s Guide to the Orchestra», das am Abschlusskonzert erklingen wird. Das eingängige Werk stellt mit einer bewundernswerten Systematik die verschiedenen Instrumentengruppen und den Charakter jedes Instruments vor und erfüllt damit das vom Komponisten verfolgte Ziel, junge Menschen an die Möglichkeiten des Sinfonieorchesters heranzuführen.

Das Projekt dauert 2 Tage:
Di 28. Jan., 8.30-12.10 h und 13.45-14.45 h
Do 30. Jan., 9.00-12.30 h und 15.45-18.00 h
(inkl. Abschlusskonzert von 17-18 h)

Die beteiligten Lehrpersonen werden zu einem Infoabend in die Tonhalle Maag eingeladen:
Do 28. Nov., 17-18 Uhr

Programm des Abschlusskonzertes:
Nr. 1 und Nr. 6 aus „Die Legenden“ op. 59 von Dvořák
Ouvertüre aus der Zauberflöte“ von Mozart
„The Young Person’s Guide“ von Britten
Lieder: Bruder Jakob, Räggewätter, Cha-Cha-Cha der Tiere

Leitung: David Bruchez-Lalli

Bezug Lehrplan 21
Stimme im Ensemble (MU.1.A)
Instrumentenkunde (MU.4.C.)


Tonhalle-Orchester Zürich
Veranstaltungsort
Tonhalle Maag
Zahnradstr. 22, 8005 Zürich
Zielpublikum
5. Primarklasse
Dauer
Das Projekt dauert 2 Tage: Di 28. Jan. und Do 30. Jan. Infoabend: Do 28. Nov., 17-18 Uhr
Preis
30.–pro Person für kantonale Volksschule (inkl. ZVV)
Anmeldeschluss
So 17. November 2019
Anmeldung

Schulklassen der Volksschule Stadt Zürich können Vorstellungen kostenlos besuchen. Daten dieses Angebotes finden Sie über «Mein Intranet VSZ», Schulkultur-Anmeldeplattform.