www.schuleundkultur.zh.ch

Action!

Wir drehen unseren eigenen Film
Leitung: This Lüscher, Simone Häberling

Diese Projektwoche gewährt Einblick in alle Disziplinen des Filmschaffens. Während fünf intensiven Tagen lernt eine Schulklasse das Medium Film und seine Berufe von allen Seiten detailliert kennen. Mit dem Nötigsten an Theorie und viel Praxis wird garantiert, dass die Jugendlichen nicht nur viel Spass, sondern auch zahlreiche Lernmomente haben. Da es beim Film viele Hände braucht, müssen alle Kinder mit anpacken. Die Jugendlichen schreiben, spielen, filmen, schneiden, zeichnen und gestalten den Soundtrack. Dabei entstehen selbst geschriebene Szenen, Fotoromane und ein Kurzfilm zwischen fünf und acht Minuten, der am Ende der Projektwoche bei einer Premiere stolz präsentiert werden kann. Diese Projektwoche kann sich auch auf ein von der Schule vorgegebenes Thema beziehen.

Bezug Lehrplan 21
Medien (MI.1.3)
Bildnerische Verfahren und kunstorientierte Methoden (BG.2.C.1)


filmkids.ch
Veranstaltungsort
Im Schulhaus
Zielpublikum
4.–6. Primarklasse, 1.–3. Sekundarklasse, Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Dauer
nach Vereinbarung
Besonderes
Zwei Leitende sind anwesend. Alles Material wird mitgebracht und ist inbegriffen.
Kann auch in einem Klassenlager durchgeführt werden.
Preis
2500.–pauschal pro Workshop (5 Tage) für 1 Klasse
Hinweis für Stadtzürcher Volksschulen:
Ausschliesslich über Globalbudget zu finanzieren.
Daten
Daten nach Vereinbarung
Anmeldung
1. Datum vereinbaren
filmkids.ch
This Lüscher, Simone Häberling


2. Anmeldeformular ausfüllen: