www.schuleundkultur.zh.ch

Ruedi Mösch

Atelierbesuch im Skulpturenpark Steinmaur
Leitung: Amanda Kohler, Kunstvermittlerin

Ruedi Mösch (1954) arbeitet am liebsten mit grossen, schweren Steinkuben, aus denen er gedrungene Menschentorsi meisselt. Als Modelle stellt er Figuren aus Lehm her, um sich der Statik und der Körperlichkeit seiner Figuren anzunähern. Die Oberflächen seiner Steinskulpturen bearbeitet er nur grob, was den Eindruck von urwüchsiger Kraft noch verstärkt und Raum für subjektive Interpretationen lässt. Mal in sich ruhend, mal expressiv sorgen seine Frauen und Männer für ein nachhaltiges Seherlebnis.

Der Atelierbesuch wird von der Kunstvermittlerin Amanda Kohler begleitet, die den Besuch organisiert und dokumentiert.

Bezug Lehrplan 21
Kultur und Geschichte (BG.3.A.1)
Kunst- und Bildverständnis (BG.3.B.1)


skulpturenpark-steinmaur.ch
Veranstaltungsort
Ateliers und Skulpturenpark Steinmaur
Paradiesgärtli, 8162 Steinmaur
Zielpublikum
Kindergarten, 1.–6. Primarklasse, 1.–3. Sekundarklasse, Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Dauer
3:00
Preis
250.–pauschal für 1 Klasse
inkl. ZVV (Hin- und Rückfahrt) für kantonale Volksschulen

Hinweis für Stadtzürcher Volksschulen:
Begrenztes Kontingent für Gratisbesuche
Daten
Daten nach Vereinbarung
Anmeldung
1. Datum vereinbaren
Amanda Kohler
Mobile: 076 589 16 00


2. Anmeldeformular ausfüllen: