www.schuleundkultur.zh.ch

Tanz Spielplan

Besuchen Sie mit Ihrer Klasse eine Tanzaufführung. Hier finden Sie eine Auswahl von geeigneten Inszenierungen in verschiedenen Spielorten.
25 Angebote

Komm, wir gehen!
Kunst und Wissen, Tanz

Komm, wir gehen!

Neues aus dem Gang-Arten-Labor
Zielpublikum: 1.–6. Primarklasse
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

World Music mit Stimme und Körper
Musik, Tanz

World Music mit Stimme und Körper

Spielerisch improvisieren für alle
Zielpublikum: Kindergarten, 1.–6. Primarklasse, 1.–3. Sekundarklasse, Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

Durango Fusion
Musik, Tanz

Durango Fusion

Westafrika erleben - Tanz, Perkussion & Austausch
Zielpublikum: Kindergarten, 1.–6. Primarklasse, 1.–3. Sekundarklasse, Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

Wie entsteht ein Ballettabend «Walking Mad»
Musik, Tanz

Wie entsteht ein Ballettabend «Walking Mad»

Dreiteiliger Ballettabend
Zielpublikum: Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Opernhaus Zürich | Plätze verfügbar

Emergence
Musik, Tanz

Emergence

Zweiteiliger Ballettabend (Wiederaufnahme)
Zielpublikum: Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Opernhaus Zürich | Plätze verfügbar

Urban Art
Musik, Tanz, Literatur, Kunst und Wissen

Urban Art

Graffiti, Breakdance, Rap
Zielpublikum: 4.–6. Primarklasse, 1.–3. Sekundarklasse, Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

Wie entsteht ein Ballettabend «Walking Mad»
Musik, Tanz

Wie entsteht ein Ballettabend «Walking Mad»

Dreiteiliger Ballettabend
Zielpublikum: 1.–3. Sekundarklasse
Opernhaus Zürich | ausverkauft

Wie entsteht ein Ballettabend? «FORSYTHE»
Musik, Tanz

Wie entsteht ein Ballettabend? «FORSYTHE»

Dreiteiliger Ballettabend mit Choreografien von William Forsythe
Zielpublikum: 2.–3. Sekundarklasse
Opernhaus Zürich | ausverkauft

Wie entsteht eine Oper? «Nussknacker und Mäusekönig»
Theater, Musik, Tanz

Wie entsteht eine Oper? «Nussknacker und Mäusekönig»

Ballett von Christian Spuck (Wiederaufnahme)
Zielpublikum: 1.–3. Sekundarklasse
Opernhaus Zürich | Ausverkauft

Forsythe
Musik, Tanz

Forsythe

Dreiteilliger Ballettabend mit Choreografien von William Forsythe(*1949, Premiere
Zielpublikum: Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Opernhaus Zürich | Ausverkauft

Wie entsteht ein Ballettabend «Das Mädchen mit den Schwefelhölzern»
Musik, Tanz

Wie entsteht ein Ballettabend «Das Mädchen mit den Schwefelhölzern»

Musik mit Bildern von Helmut Lachenmann (*1935) Schweizerische Erstaufführung
Zielpublikum: Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Opernhaus Zürich | Ausverkauft

Das tanzende Klassenzimmer
Tanz

Das tanzende Klassenzimmer

Dieser Tanzworkshop bringt Ihre Klasse in Bewegung
Zielpublikum: Kindergarten, 1.–6. Primarklasse, 1.–3. Sekundarklasse, Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

Vorgestern ist übermorgen
Tanz

Vorgestern ist übermorgen

Lebenserfahrung trifft auf Lebenshunger – Ein Generationen-Tanzprojekt
Zielpublikum: 4.–6. Primarklasse
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

Ich und du
Tanz

Ich und du

Tanzworkshop und Projektwoche Tanz rund um Freundschaften, für zwei Klassen
Zielpublikum: 2.–6. Primarklasse
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

Reise ans Meer
Tanz

Reise ans Meer

Abenteuerlustiger Tanzworkshop mit Piraten und Wassertieren
Zielpublikum: Kindergarten, 1. Primarklasse
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

Echt stark!
Tanz

Echt stark!

Tanzworkshop oder Projektwoche Tanz zum Thema Helden, für eine oder zwei Klassen
Zielpublikum: 1.–6. Primarklasse
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

Dancing Classrooms
Tanz

Dancing Classrooms

Mit Merengue, Tango und Swing bis Walzer zu mehr Respekt und Selbstvertrauen
Zielpublikum: 4.–6. Primarklasse
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

Ein verzwickter Fall
Tanz

Ein verzwickter Fall

Ein getanzter Krimi – Tanzvorstellung mit Workshop
Zielpublikum: 1.–5. Primarklasse
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

#knochen
Tanz, Theater

#knochen

Ein Tanz durch die Evolutionsgeschichte
Zielpublikum: 4.-6. Primarklasse
Museum der Anthropologie, Zürich | Plätze verfügbar

Let‘s dance, Giac!
Kunst und Wissen, Tanz

Let‘s dance, Giac!

So tanzen Giacomettis Skulpturen
Zielpublikum: 4.–6. Primarklasse
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

Life in Progress – Wie das Township tanzt
Tanz

Life in Progress – Wie das Township tanzt

Südafrikanischer Street Dance, Pantsula-Tanzworkshop
Zielpublikum: 3.–6. Primarklasse, 1.–3. Sekundarklasse, Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung zwischen 17. August und November 2020

Spring doch
Tanz

Spring doch

Über ein Mädchen mit besonderem Mut
Zielpublikum: 1.–3. Primarklasse
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

Tanz-PERSPEKTIVEN
Tanz

Tanz-PERSPEKTIVEN

Die Welt von Tanz und Choreografie entdecken
Zielpublikum: 4.–6. Primarklasse
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

Tanzfestival STEPS: Paisatges
Tanz

Tanzfestival STEPS: Paisatges

Jugendliche Tanzenergie in 5 Kurzstücken von IT Dansa aus Spanien
Zielpublikum: 5.–6. Primarklasse, 1.–3. Sekundarklasse, Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Schauspielhaus Zürich, Pfauen | Plätze verfügbar

Wer Atmen kann, kann Tanzen!
Tanz

Wer Atmen kann, kann Tanzen!

DanceAbility – Tanzimprovisation für alle
Zielpublikum: 3.–6. Primarklasse, 1.–3. Sekundarklasse
Im Schulhaus | Daten nach Vereinbarung

Tipp

Dreiteiliger Ballettabend

«Walking Mad» von Johan Inger, «Kleines Requiem» von Hans von Manen und «N.N.»
mit Musik von Maurice Ravel, Arvo Pärt, Henryk Mikolaj Górecki

Da Projekt «Wie entsteht eine Oper?» beinhaltet einen Workshop, Probenbesuche, eine Führung hinter die Kulissen und den Vorstellungsbesuch.

Opernhaus Zürich / März bis Mai

Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule

Eine ungewohnte Herangehensweise: Die Schüler/-innen nähern sich den langen Figuren von Alberto Giacometti zunächst über die Bewegung mit dem eigenen Körper, dann in einem zweiten Teil im Museum über die visuelle Betrachtung. Dass dabei im Museum getanzt wird, macht das Ganze besonders spannend!

4.–6. Primar
im Schulhaus und Kunsthaus Zürich
Daten nach Vereinbarung

Dieser Workshop bringt Ihre Klasse zum Tanzen

Im Klassenzimmer, im Gang, auf dem Schulhof / alle Schulstufen

Mit Merengue, Tango und Swing bis Walzer zu mehr Respekt und Selbstvertrauen

Im Schulhaus / 4. bis 6. Schuljahr