www.schuleundkultur.zh.ch

Klein Martin, Potsdam (D)

Themen: Sport, Natur, Familie, Freundschaft, Alltagsabenteuer
Fußballkindheit in Dortmund, Handballjugend am Niederrhein, Abitur, Zivildienst, Sportstudium-Intermezzo, Landschaftsgärtnerei, Studium der Landschaftsplanung an der TU Berlin.
Unterdessen seit vielen Jahren Schriftstellerei vor allem im Kinder- & Jugendbuchbereich, Übersetzungen in bislang fünfzehn Sprachen.

Leseprobe aus «Die Finn und Frieda - Jahreszeitenserie»
Finn und Frieda - finden den Frühling

Finn trat nach draußen und blinzelte überrascht. Die Sonne schien ihm warm ins Gesicht.
„Toll!“ Er blieb kurz stehen und freute sich. Diese Wärme musste man erst mal genießen, spät dran hin oder her.
„Was ist toll?“ Frieda drängelte im Schatten hinter ihm. Dort war es kalt.
„Es ist warm draußen! Das letzte Mal ist hundert Jahre her!“
„Quatsch“, sagte Frieda. „Vor hundert Jahren gab´s nicht mal Autos und Internet!“
Finn übertrieb gern etwas, aber bei Frieda funktionierten seine Übertreibungen nicht. Vielleicht lag es daran, dass sie so gut rechnen konnte. In der Mathematik gibt es keine Übertreibung.
„Autos gab es vor hundert Jahren schon längst“, brummte Finn. Das war nur eine Vermutung. Aber er fand es wichtig, bei einigen Themen besser Bescheid zu wissen als seine Schwester. Finn schob Frieda in die Sonne.
„Toll“, sagte Frieda, und: „Huch!“
„Wie: Huch?“ fragte Finn.
Dann sah er den kleinen Stachelball auch. Er lag grau und reglos neben der Futterschale für die Nachbarskatzen.
„Ein Igel!“ Finn flüsterte, um den Kleinen nicht zu verschrecken.
„Ein Baby-Igel“, murmelte Frieda. „Wie süß! Aber wieso rührt er sich nicht?! Ist er etwa …?“
Sie sprach das Wort nicht aus.
„Quatsch.“ Finn schüttelte den Kopf. „Das machen Igel immer so, wenn jemand in der Nähe ist. Pass auf.“
Er hockte sich hin und streckte vorsichtig eine Hand aus.
„Nicht!“, rief Frieda ängstlich, aber Finn gab dem Stachelball einen Stups.


Werke (Auswahl)
- Finn & Frieda: vier Bände (Tulipan) 6-8 Jahre
- Die Stadt der Tiere (Divan) ab 10 Jahren
- Jungsspaß & Mädchenpanik (Tulipan) ab 9 Jahren
- Anpfiff mit Hindernissen (Duden) 6-7 Jahre
- Lustige Monsterabenteuer (Ravensburger) 6-8 Jahre


Besonderes
So außergewöhnlich ist das nicht, gleichwohl wichtig: In aller Regel sind die Veranstaltungen eine unterhaltsame & gut gelaunte Angelegenheit für alle Beteiligten.


martin-klein.net
Klein Martin, Potsdam (D)
Veranstaltungsort
Im Schulhaus
Zielpublikum
1.–6. Primarklasse
Dauer
60-75 Min.
Preis
300.–pro Lesung (max. 50 Personen)
Anmeldeschluss
Mi 31. Juli 2019
Daten
20.-24. Jan. 2020