www.schuleundkultur.zh.ch

Toi toi toi! – Schultheaterprojekt

Ab auf die schönsten Bretter der Welt!
Leitung: Eine Theaterpädagogin oder ein Theaterpädagoge aus dem Team
Eva Rottmann, Nina Knecht, Samira Youssef, Golda Eppstein, Beni Müller, Rachel Braunschweig, Manuela Runge; Simon Kramer, Kira Assenberg van Eijsden, Janina Offner, Frederike Dengler u.a.

Verstecken sich in Ihrer Klasse Heldinnen und Prinzen? Lauert hinter den Schulbüchern ein Drama? Wollen Sie die verborgenen Talente Ihrer Schülerinnen und Schüler kennen lernen?

Dann «Toi toi toi!» – und ab auf die schönsten Bretter der Welt!

Die Theaterpädagogen/-innen entwickeln mit Ihrer Klasse ein Stück, das die Fantasie und die Spielfreude der Schüler/-innen ins Zentrum stellt. Durch lustvolles Improvisieren entstehen Szenen, Geschichten und Figuren. Bühnenbilder und Kostüme werden entworfen, Lieder komponiert, Tänze einstudiert, Texte geschrieben.

Die Interessen der Klasse bestimmen die Richtung der Arbeit. Den Kindern bietet sich die Möglichkeit, sich und ihre Mitschüler/-innen von einer neuen Seite zu entdecken. Theaterspielen fördert das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und bestärkt Kinder, für ihre Ideen einzustehen. Der Einsatz für die gemeinsame Sache fördert den Teamgeist – jeder und jede ist gefragt und wichtig.

Am Ende einer spannenden und intensiven Probenzeit stehen die Aufführung und der wohlverdiente Applaus. Ein unvergessliches Erlebnis für Sie und Ihre Klasse.

Bezug Lehrplan 21
Gemeinschaft und Gesellschaft - Zusammenleben gestalten und sich engagieren (NMG.10.1)
Ich und die Gemeinschaft - Leben und Zusammenleben gestalten (RKE.5.6)


Toi toi toi! – Schultheaterprojekt
Veranstaltungsort
Im Schulhaus
Zielpublikum
3.–6. Primarklasse, 1.–3. Sekundarklasse
Sprache
Mundart und Hochdeutsch
Dauer
2 Wochen: 5 Tage verteilt und 1 Intensivwoche
Besonderes
Empfehlung: Ein Theaterprojekt eignet sich gut als Einstieg in ein Schuljahr – es stärkt den Klassenzusammenhalt.
Preis
1900.–pauschal für 2 Wochen mit Aufführung
1. Halbjahr (Jan – Juli)
1500.–pauschal für 2 Wochen mit Aufführung
2. Halbjahr (Sept – Dez)
1000.–pauschal für 1 Woche mit «Werkschau»
1. Halbjahr (Jan – Juli)
800.–pauschal für 1 Woche mit «Werkschau»
2. Halbjahr (Sept – Dez)
Hinweis für Stadtzürcher Schulklassen:
Ausschliesslich über Globalbudget zu finanzieren
Daten
Daten nach Vereinbarung

1. Informationsblatt für Lehrpersonen lesen!

2. Anmeldeformular ausfüllen und mailen. Bitte minimal 3 Monate im Voraus.

3. schule&kultur vermittelt Ihnen eine Theaterpädagogin oder einen Theaterpädagogen aus unserem Team, welcher mit Ihnen Kontakt aufnimmt, um das Theaterprojekt im Detail zu planen.

Auskünfte:
Tanja Stauffer / Theaterpädagogik schule&kultur
Tel. 043 259 53 14 / 52
E-Mail