www.schuleundkultur.zh.ch

Die Physiker

Von Friedrich Dürrenmatt
Schauspielhaus Zürich
Regie und Bühne: Herbert Fritsch
Kostüme: Victoria Behr

«Die Physiker» ist neben «Der Besuch der alten Dame» das berühmteste und erfolgreichste Theaterstück Friedrich Dürrenmatts. Es entstand 1961 und wurde am 21. Februar 1962 in der Regie von Kurt Horwitz am Schauspielhaus Zürich uraufgeführt. Bis heute hat es mit seiner Frage nach der Verantwortung der Wissenschaft in einer zunehmend auf ökonomische Verwertbarkeit fixierten Welt nichts an Brisanz eingebüsst.

Themen:
Umgang mit Literatur im Theater, Autor F. Dürrenmatt, Verantwortung für die Gemeinschaft, Spiel als menschliche Existenzform


schauspielhaus.ch
Veranstaltungsort
Schauspielhaus Zürich Pfauen
Rämistr. 34, 8032 Zürich
Zielpublikum
Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Sprache
Hochdeutsch
Dauer
1:30
Preis
35.–1. Kat.
26.–2. Kat.
18.–3. Kat. (ausgeschöpft)
8.–4. Kat. (ausgeschöpft)
inkl. ZVV (Hin- und Rückfahrt) für Volksschulen
Anmeldung
Do 27. Juni 2019, 20:00 (ausverkauft)

Schulklassen der Volksschule Stadt Zürich können Vorstellungen kostenlos besuchen. Daten dieses Angebotes finden Sie über «Mein Intranet VSZ», Schulkultur-Anmeldeplattform.