www.schuleundkultur.zh.ch

Abendkonzert: Brahms

Tonhalle-Orchester Zürich
Leitung: Herbert Blomstedt
Violine: Janine Jansen

In diesem Konzert hören Sie zwei Meisterwerke des deutschen Komponisten Johannes Brahms. Sie erleben die Dirigierlegende Herbert Blomstedt, sowie die niederländische Star-Geigerin Janine Jansen.

Auf Wunsch findet vor dem Konzert entweder ein Musikergespräch oder eine Führung mit einer Musikerin oder einem Musiker des Tonhalle-Orchesters statt. So werden Ihre Schülerinnen und Schüler auf lockere und persönliche Weise auf das Konzert eingestimmt.
Wenn Sie dieses Angebot für Ihre Klasse wünschen, nehmen Sie bitte direkt mit der Musikvermittlung Aurélie Banziger Dinerchtein, Kontakt auf. aurelie.banziger(at)tonhalle.ch

Programm:
Johannes Brahms: Violinkonzert D-Dur op.77
**Pause**
Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90


Abendkonzert: Brahms
© Lengemann
Veranstaltungsort
Tonhalle Maag
Zahnradstr. 22, 8005 Zürich
Zielpublikum
Mittel-, Berufs(fach)schule
Dauer
Musikerbegegnung: 30/45 Min. Konzert: 2 Stunden mit Pause
Preis
25.–1. Kat.
20.–2. Kat.
15.–3. Kat.
Anmeldeschluss
Mo 20. Mai 2019
Anmeldeschluss abgelaufen
Do 27. Juni 2019, 19:30 (ausverkauft)

Wichtiger Hinweis für Stadtzürcher Schulklassen:
Anmeldung über Stadt Zürich Schulkultur, «Mein Intranet VSZ»

Auf Wunsch der Lehrperson werden Links und Informationen zum Programm zur Verfügung gestellt.
aurelie.banziger@tonhalle.ch