www.schuleundkultur.zh.ch

Mondsüchtig – Bilder vom Mond

Workshop
Leitung: Christina Müller, Kunstvermittlerin

Wer hat schon einmal den Mond fotografiert? Zum 50-jährigen Jubiläum der Mondlandung vom 21. Juli 1969 zeigt die Ausstellung «Mondsüchtig. Fotografische Erkundungen» in der Fotostiftung Schweiz verschiedene Arten, wie sich Fotografinnen und Künstler ein Bild vom Mond mach(t)en. Vom Abfotografieren der Mondlandung am Fernseher über Hologramme bis zu Mondbildern aus Omeletten ist für alle etwas dabei. Nach dem erlebnisreichen Ausstellungsrundgang werden mit kreativen Mitteln eigene Mondbilder gestaltet.

Die Ausstellung «Mondsüchtig. Fotografische Erkundungen» in der Fotostiftung Schweiz dauert vom 08.06. bis 06.10.2019.

Bezug Lehrplan 21
Kunst- und Bildverständnis (BG.3.B.1)
Bildnerische Verfahren und kunstorientierte Methoden (BG.2.C.2)


Fotostiftung Schweiz
Hier gehts zur Einführung für Lehrpersonen
Mondsüchtig – Bilder vom Mond 3 Bilder
Max Grüter: Figur auf rotem Quadrat, 2008 ©Max Grüter Robert Pufleb und Nadine Schlieper: PC-001-170215, aus der Serie Alternative Moons ©Robert Pufleb und Nadine Schlieper
Veranstaltungsort
Fotostiftung Schweiz
Grüzenstrasse 45, 8400 Winterthur
Zielpublikum
1.–6. Primarklasse, 1.–3. Sekundarklasse, Berufsvorbereitungsjahr, Mittel-, Berufs(fach)schule
Dauer
2-2:30
Preis
150..–pauschal für 1 Klasse
0.–kostenlos für Mittel- und Berufsfachschulen im Rahmen von «Willkommen im Museum – Sek II»
inkl. ZVV (Hin- und Rückfahrt) für kantonale Volksschulen

Hinweis für Stadtzürcher Schulklassen:
Ausschliesslich über Globalbudget zu finanzieren.
Anmeldung
Do 4. Juli 2019, 10:00 (ausverkauft)
Mi 10. Juli 2019, 10:00
 Anmeldeschluss: Di 20. August 2019
Di 3. September 2019, 14:00
Mi 4. September 2019, 10:00
Di 10. September 2019, 10:00 (ausverkauft)
Do 12. September 2019, 10:00
Di 17. September 2019, 14:00
Mi 18. September 2019, 10:00 (ausverkauft)
Do 19. September 2019, 14:00 (ausverkauft)
Fr 20. September 2019, 10:00
 Anmeldeschluss: Di 17. September 2019
Di 24. September 2019, 10:00
Mi 25. September 2019, 14:00
Do 26. September 2019, 10:00
Di 1. Oktober 2019, 14:00 (ausverkauft)
Mi 2. Oktober 2019, 10:00
Do 3. Oktober 2019, 14:00
Fr 4. Oktober 2019, 10:00