www.schuleundkultur.zh.ch

What We Are Looking for

Tanztheater mit dem jungen theater basel

Choreografie: Ives Thuwis-De Leeuw

Assistenz: David Speiser
Dramaturgie: Uwe Heinrich
Video: Martin Fuchs, Philip Whitfield
Mit: Alejandra Jenni, Alina Immoos, Cilio Minella, Lou Haltinner, Maru Rudin, Rabea Lüthi, Tim Brügger


Sieben junge Menschen stehen auf der Bühne, gekleidet in der klassenlosen Uniform aus Jeans, Jeanshemd und weissen Turnschuhen – was als Kleiderkombination ganz und gar nicht geht, wie eine der jungen Frauen später sagt. Musik setzt ein und erfasst die Körper, die zuerst zucken, dann tanzen, immer wilder.

Es geht, wie rasch klar wird, um die Dynamik der Gruppe, um Zugehörigkeit und Ausgrenzung. Der belgische Choreograf Ives Thuwis hat mit dem Ensemble des Jungen Theaters Basel sieben Szenarien ausgearbeitet, wie eine Gruppe von jungen Menschen, wie vielleicht die gesamte Gesellschaft funktioniert oder eben nicht. Wie sich das Alle-miteinander zum Einer-gegen-alle oder Alle-gegen-einen entwickeln kann.

Es ist eindrücklich, wie viel das junge Ensemble über Gruppendynamik erzählen kann – das mit enormer Energie und Ausdruckskraft. Und es ist ebenso faszinierend zu erleben, wie es die Spielleiter des Jungen Theaters Basel immer wieder schaffen, einen szenischen Ausdruck und eine Körpersprache zu entwickeln, die völlig vergessen lässt, dass uns auf der Bühne Laien gegenüberstehen.

Trailer

Trailer WHAT WE ARE LOOKING FOR junges theater basel from junges theater basel on Vimeo.



«Probier dich aus!»
www.jungestheaterbasel.ch
www.tanzhaus-zuerich.ch
Veranstaltungsort
Tanzhaus Zürich, Wasserwerkstrasse 129, 8037 Zürich
Zielpublikum
8.-10. Schuljahr / Mittel- und Berufsschulen
Dauer
1:00
Preis
0.–   inkl. ZVV für Volksschulen
0.–   exkl. ZVV für kant. Mittel- und Berufsschulen
Freier Eintritt für kantonale und Stadtzürcher Schulklassen
Anmeldeschluss
Mi 23. Mai 2018
Anmeldung
  Di 5. Juni 2018, 19.00
  Mi 6. Juni 2018, 19.00
  Do 7. Juni 2018, 19.00