www.schuleundkultur.zh.ch

Kulturtage Au

«Das Labyrinth von Auland» schliesst seine Tore. Rund 1700 Schülerinnen und Schüler haben es im Juni und Juli erforscht und sind mit Göttern und Halbgöttern auf Tuchfühlung gegangen. Unterstützt von 150 Studierenden der Pädagogischen Hochschule Zürich haben sie in Workshops Opfergaben für die launischen mythologischen Wesen gestaltet. Aufregende Tage waren es, gefüllt mit Musik, Bewegung, Schauspiel und Werken.
Allen Mitwirkenden ein grosses Dankeschön für dieses gelungene Abenteuer. Steigt auf in den Olymp! Und kehrt zurück – eine Wiederaufnahme des «Labyrinths von Auland» ist für nächstes Jahr geplant.
Wir verabschieden uns in die Badi und nutzen die Sommerpause, um neue Kulturprojekte auszuhecken, von denen Sie schon bald an dieser Stelle lesen werden.

Herzliche Grüsse
Team schule&kultur

Tipp

Kultur im Schuljahr 2017/18

Informationsveranstaltung
für Lehrpersonen
aller Schulstufen

im Schauspielhaus Zürich Schiffbau


Zusammen mit der Bildungsdirektion Kanton Zürich lädt das Junge Schauspielhaus zur Präsentation schulischer Kulturangebote ein. Im Gespräch mit Künstlern und Kulturvermittlern aus den Bereichen Film, Literatur, Kunst, Musik, Tanz und Theater erhalten Sie Einblick in ausgewählte Projekte für Schulklassen.
Lassen Sie sich inspirieren und erfahren Sie, wie die Künste den Schulalltag befruchten und an der Lebenswelt von Schülerinnen und Schüler anklingen können.
Beim Apéro haben Sie Gelegenheit zum direkten Erfahrungsaustausch mit Kunstschaffenden und anderen Lehrpersonen.

>Anmeldelink für Lehrpersonen der Kindergarten- und Primarstufe am 3. Okt. 17 Uhr 

>Anmeldelink für Lehrpersonen der der Sekundarstufe I und II am 4. Okt. 17 Uhr

Anmeldeschluss: 20. September
Für weitere Auskünfte: 043 259 53 52

Auf ins Museum!

Theatralische Führung im Landesmuseum

Eine spannende, kurzweilige und lustige Entdeckungsreise durchs Museum.

für Kiga - 3. Schuljahr