www.schuleundkultur.zh.ch

YESH! Neues aus der jüdischen Filmwelt

Inspiriert von Kultur, Geschichte und Religion des jüdischen Volkes zeigt Yesh! Spiel- und Dokumentarfilme aus verschiedenen Teilen der Welt. Das Schulprogramm umfasst die beiden Filme «Auf Wiedersehen, Kinder» und «Schindlers Liste», zwei herausragende Klassiker, die von Unterdrückung und Besatzung während der Nazi-Herrschaft aber auch von Mut und Solidarität erzählen. Im Anschluss an die Filme finden Gespräche statt, bei denen die Thematik vertieft wird.


Film

Auf Wiedersehen, Kinder

(F/D/I, 1987) Im Rahmen von Yesh! Neues aus der jüdischen Filmwelt
Zielpublikum: 5.-6. Schuljahr
Arthouse Uto, Zürich | Plätze verfügbar

Film

Schindlers Liste

(USA, 1993) Im Rahmen von Yesh! Neues aus der jüdischen Filmwelt
Zielpublikum: 8.-10. Schuljahr / Mittel- und Berufsschulen
Arthouse Uto, Zürich | Ausverkauft
2 Veranstaltungen

Pinnwand

«Papa Moll»

Spielfilm (Schweiz 2017)

Ein Wochenende allein zuhause mit den Kindern – und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus.

Zielpublikum
Kindergarten, 1.-4. Schuljahr

in verschiedenen Kinos

 

First Steps mit Hitchcock und Chaplin

Gänsehaut erzeugen wie Alfred Hitchcock, für Gelächter sorgen wie Charlie Chaplin: Wir produzieren Szenen wie die Grossen - mit einem Tablet. Low Budget aber Big Fun!
im Schulhaus / ab 5. Schuljahr